サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像 サンプル画像
Marokko Infomation

Geschichtesdaten von Marokko

Einwohner des heutigen Staatsgebietes von Marokko, von den Römern Berber genannt, sahen sich im Laufe der Jahrhunderte mit Invasionen von Phöniziern, Karthagern, Römern, Vandalen und - seit dem Ende des 7. Jahrhunderts - von Arabern konfrontiert. Das früh islamisierte Land gehörte in der Folge niemals zum osmanischen Reich und behielt - unterbrochen von 44 Jahren französischer Protektoratsherrschaft (1912 -1956) - bis heute seine Unabhängigkeit.

1912-1956 war Marokko bei Aufrechterhaltung seiner Einheit unter dem Sultan (Scherif. Reich) eingeteilt in:

  1. das frz. Protektorat, Hauptstadt. Rabat;
  2. das span. Protektorat, Hauptstadt Tétouan;
  3. das internationale Gebiet Tanger.
681 -
Beginn der Eroberung Marokkos durch die Araber (Einführung des Islam) Die ursprünglichen
788 -
Die Dynastie des Idriss I
809 -
Gründung von Fes durch Idriss II
1055 -
Die Almovaridische Dynastie
1061-1107 -
Herrschaft von Youssef Ben Tachfine, dem Gründer Marrakechs
1130 -
Die Almohadische Dynastie
1184-
1199 Herrschaft von Yacoub El Mansour, der Rabat zu seiner Hauptstadt macht (Bau des Hassan-Turms in Rabat, der Koutoubia in Marrakech und der Giralda in Sevilla
1258 -
Die Merinidische Dynastie
1269-1286 -
Herrschaft des Abou Youssef Yacoub (Bau von Fès el Jedid)
1331-1351 -
Herrschaft von Abou Hassan (Bau der Totenstätte von Chellah in Rabat)
1554 -
Die Saadinische Dynastie
1578 -
Die Schlacht der 3 Könige setzt der portugisischen Vorherrschaft ein Ende
1578-1603 -
Herrschaft von Ahmed el Mansour
1664 -
Die Alaouitische Dynastie
1672-1727 -
Herrschaft von Moulay Ismail, der Meknès erbaut
1927 -
Thronbesteigung von S.M. Mohammed V
1956 -
Unabhängigkeit Marokkos
1961 -
Thronbesteigung von S.M. Hassan II
1971 -
Die neue Verfassung wird mit einem Volksentscheid angenommen
1975 -
Der "Grüne Marsch" bringt die Saharagebiete wieder zu Marokko zurück
1999 -
Thronbesteigung von S.M. Mohammed VI